Entkopplungsdiode seriell für DC - Quellen

12. April 2021, admin -

Entkopplungsdioden dienen zum Schutz vor ungewollten Rückspeisung in die Laborstromversorgung und als Schutz vor Überspannungen die 150% der maximalen Ausgangspannung nicht übersteigen. Dabei werden Halbleiterdioden in Reihe zum Ausgang geschaltet. Durch diese Maßnahme wird verhindert das beim Anschließen von Batterien an die DC – Quelle Energie in den Ausgangskreis eingespeist wird.


Freilaufdiode für DC – Quellen

16. Februar 2021, admin -

 Freilaufdioden dienen zum Schutz vor einer Überspannung beim Abschalten einer induktiven Gleichspannungslast (z. B. Elektromotor, Relaisspule, Zugmagnet). Dazu werden Halbleiterdioden parallel zu induktiven Gleichstromverbrauchern geschaltet, dass sie von der Speisespannung in Sperrrichtung beansprucht werden.


Option High Speed für DC – Quellen

06. Februar 2021, admin -

Immer häufiger werden schnelle Prüfsignale in Verbindung mit hohen Leistungen benötigt. Ob zur Simulation von Bordnetzspannungen oder zur Erzeugung von Störimpulsen.Durch das Reduzieren der Ausgangskapazität unter der Verwendung von Folienkondensatoren verringert sich die Anstiegs – und Abfallzeit um den Faktor 10 gegenüber dem Standardwert.


Laborstromversorgungen für die Elektromobilität

11. Dezember 2020, admin -

Elektroauto, E-Bikes, E-Scooter und Co.: Die Zukunft wird elektrisch. Genauso zukunftssicher sind unsere Laborstromversorgungen. Schon heute gestalten wir mit unseren Kunden aktiv die Zukunft der E - Mobilität. Mit DC – Quellen von 750 W bis 1,4 MW und Ausgangsspannungen bis 2000 VDC können wir das gesamte Spektrum der Anwendungen abdecken.


Laborstromversorgungen für Laseranwendungen

27. November 2020, admin -

Laser haben in den vergangenen Jahrzehnten Einzug in zahlreiche Bereiche des täglichen Lebens gehalten. In jedem Laserdrucker und allen optischen Laufwerken befinden sich Laserdioden, in Barcodelesegeräten werden Laser zum Abtasten von Strichcodes verwendet. In der Industrie werden Laser für verschiedenste Fertigungsverfahren eingesetzt - vom Umformen über Trennen, Fügen und Beschichten bis hin zum Verändern von Stoffeigenschaften.


Laborstromversorgungen für die Luft- und Raumfahrt

30. September 2020, admin -

In der Luft- und Raumfahrt wird nichts dem Zufall überlassen. Hier sind Laborstromversorgungen, die auf höchster Zuverlässigkeit beruhen gefragt. Ob für die Entwicklung von Luft- und Raumfahrzeugen, bodengebundene Geräte oder zur Simulation des Board – Netzes eines Flugzeuges mit einer Ausgangsfrequenz von 400 oder 800 Hz.


Laborstromversorgungen für die Automatisierung

30. September 2020, admin -

Kerngebiete der Automatisierung sind die Überwachung, Steuerung und Regelung von Prozessen. Hierbei handelt es sich je nach Typ um die Kontrolle des ordnungsgemäßen Betriebs von Prozessanlagen, die zielorientierte Einhaltung eines gewünschten Prozesszustandes trotz störender Umgebungseinwirkung oder die Realisierung vorgegebener  oder alternativ ausgewählter Prozessabläufe.


Laborstromversorgungen zum Laden von Akkus

30. September 2020, admin -

Durch unser Mobilitätsverhalten werden Batterien jeglicher Art als Stromspeicher immer wichtiger. Sie sichern uns Unabhängigkeitund Komfort in allen Bereichen.Durch die Vielzahl der verwendeten Technologien wie zum Beispiel: Li-Ion, Li-Po, LI-Mn, LMP, NiCd, NiMH und Pb unterscheiden sich die Akkus sehr stark in Ihrem Anspruch an die Ladetechnik bzw. Ladekurve.


Namensänderung Produktserien

21. September 2020, admin -

Die DC-Quellen der Serie LAB/SMS, LAB/SMS/E und LAB/HP/E entfallen und werden durch die Geräte vom TYP LAB/HP ersetzt.

Wir können Sie beruhigen, die Geräte sind unter der neuen Bezeichnung „LAB/HP“ weiterhin verfügbar.
Jetzt sogar mit einer noch höheren Leistungsdichte von bis zu 21 kW in 3 HE!


Kategorie auswählen