Steuerbare, programmierbare lineare AC-Quelle » EAC-SP

SPANNUNG: BIS bis 700VAC / 1000VDC pro Phase | STROM: BIS 2000A pro Phase | LEISTUNG: BIS 12kVA

Die elektronisch regelbare AC–Quelle EAC–SP verfügen am Eingang über ein Schaltnetzteil und auf der Sekundärseite über eine Lineare Endstufe. Die Geräte werden verwendet um Spannungen, Ströme, Frequenzen und Kurvenformen unabhängig vom Netz, 1–phasig nachzubilden.

Technische Daten:

  • Leistung von 50W bis 12kW
  • Ausgangsspannung bis 700VAC / 1000VDC
  • Ausgangsstrom bis 2000A
  • Ausgangsfrequenz bis 2000Hz
  • Anzeige über graphisches Display
  • Linear geregelte Endstufe, Klirrfaktor bei Pmax: 0,15%

Features:

Folgende Auszüge an Features besitzt die EAC-SP Serie, weitere Features finden Sie detailliert im Datenblatt

  • Erstellen beliebiger Spannungs- und Stromkurven über SD-Karte oder digitale Schnittstelle (sequentielle Steuerung)
  • Datenlog-Funktion: Aktuelle Messwerte werden in einem einstellbaren Intervall auf einer SD-Karte gespeichert.
  • Messungen von Spannung (RMS, Mittelwert, Spitzenwert, Crestfaktor), Strom (RMS, Mittelwert, Spitzenstrom, Crestfaktor) Wirkleistung, Blindleistung, Scheinleistung, Powerfaktor
  • Vorgabe von Frequenz und Phasenwinkel
  • Spannungskonstant - Strombegrenzt
  • Speicherplätze für frei programmierbare Kurvenformen (WAV Dateien), einspielbar über eine externe SD-Karte (Option)
  • Externer Oszillatoreingang +/- 10 V mit einstellbarer Verzögerung bis 70 ms (Option)
  • Script Steuerung: Programmierung von Abläufen gespeichert auf der Speicherkarte
  • Drei nichtflüchtige Kurvenverläufe (Programmierung über Speicherkarte)
  • Die Script-Steuerung in Verbindung mit der Datenlog-Funktion ermöglicht den Aufbau eines unabhängigen „Stand-Alone“-Prüfplatz
  • Sync-Eingang zum Synchronisieren mit externen Quellen (Option)
  • Sync-Ausgang zum Triggern externer Messgeräte o. Ä. (Option)
  • Ausgangsspannung für eine bestimmte Anzahl von Halbperioden abschaltbar (Option)
  • Ausgangsspannung für eine bestimmte Zeit einschaltbar (Option)
  • Verfügbare digitale Schnittstellen IEEE488, RS485, RS232, LAN und USB
  • ATI 5/10 analoge Schnittstelle galvanisch getrennt: 0V bis 5V oder 0V bis 10V
  • Kompakte Abmessungen und geringes Gewicht
  • Sonderversionen auf Anfrage möglich

Downloadbereich:

DatenblattManual ApplikationenVideos

Anwendungsbereiche:

•    Nachbildung von weltweiten Spannungsnetzen (1 – phasig)
•    Nachbildung von Luft und Raumfahrt-, Bahn- und Maritimen Spannungsnetzen
•    AC Spannungsversorgung zum Einsatz in Laboren und in Prüffeldern für elektrische Komponenten
•    Prüfen von medizinisch-spezifische Wellenformen gemäß EN 60601.
•    Unabhängiger Stand-Alone Prüfplatz realisierbar über die Script Steuerung in Verbindung mit der Datenlog-Funktion