Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Mit Hilfe der Einstellungen Ihres Browsers können Sie dies ändern.
Hier können Sie sich über unsere Datenschutz-Richtlinien informieren
Akzeptieren
Schattenwurf

DC-Quellen - Längsgeregelt

Übersicht

  • Hochwertige DC-Quellen mit kleinster Restwelligkeit
  • Ausgang ist potentialfrei
  • Betriebsmode-Anzeige von Konstant Spannung bzw. Konstant Strom durch LED
  • Konstant Spannung/Strom, voreinstellbar und ablesbar
  • Digitalanzeige aller Systemparameter
  • Analogschnittstellen 0-5(10) VDC zum setzen und rücklesen
  • Auch als ATE Version lieferbar
  • Schnittstellen IEEE 488 und RS 232, 485, 12 bit
  • Sonderversionen auf Anfrage

LAB/S 500 - 4.500 W

• lineare Laborstromversorgung

  • Hochwertige DC-Quellen mit kleinster Restwelligkeit
  • Linear
  • Thyristor Vorregelung
  • CV/CC mode mit LED Anzeige
  • Schutz gegen Kurzschluss-, Überlast- und Übertemperatur
  • Optional IEEE 488, RS232, Analog- Schnittstellen
  • 3-phasiger Eingang optional

LAB/SL 120 - 240 W

• lineare Laborstromversorgung
• integrierte elektronische Last

  • Linear geregeltes DC Labornetzteil
  • Keine Thyristorvorregelung, sehr geringer Ripple
  • Diverse Schnittstellen · Eingebaute elektronische Last
  • Schutz gegen Kurzschluss-, Überlast- und Übertemperatur
  • Konstant Strom und Konstant Spannung
  • Schnelle Regelzeiten ca. 250µS

LAB/SLR 120 - 240 W

• lineare Laborstromversorgung
• integrierte elektronische Last
• automatische Bereichswahl

  • Linear geregelte DC Quelle mit automatischer Bereichswahl
  • Eingebaute elektronische Last
  • Kurzzeitiger Spitzenlastbetrieb 240 bzw. 480 Watt
  • Schutz gegen Kurzschluss-, Überlast- und Übertemperatur
  • Doppelter Strom / doppelte Spannung durch "autoranging"
  • Schnelle Regelzeiten ca. 250µ

Rückruf
anfordern
Produktkonfigurator
aufrufen
Produktvorführung
anfordern
Kundenbesuch
anfordern